Quartier an St. Katharinen

Sankt Katharinen ist eine der bekanntesten Kirchen in der Hansestadt Hamburg. Sie prägt das Stadtbild besonders aus Blickrichtung Hafen und Speicherstadt. Für die Planungsaufgabe wird das unmittelbare Quartier rund um die Kirche betrachtet. 

Um ein zusammenhängendes Quartier mit einer ortsprägenden Identität zu schaffen, ist es wichtig, bis an die Grenzen heran eine einheitliche Gestaltungssprache zu erreichen. Das Quartier an St. Katharinen teilt sich im Wesentlichen in zwei Bereiche. Zum Einen den öffentlichen Bereich rund um die Kirche, mit den angrenzenden Straßenräumen, die einen großen öffentlichen Platz beschreiben und zum Anderen den eher privaten Gartenbereich innerhalb der neuen Quartiersbebauung.

Location

:
Hamburg

Typology

:
Residental & Quarter

Status

:
Competition, 1. Price

Client

:
HOCHTIEF Projektentwicklung

Architect

:
Darlington-Meier, Zürich, KPW - Papay Warncke und Partner Architekten, Hamburg

Year

:
2008

Area

:
5.000 m²

Keywords

:
Courtyard, Hamburg, Urban Space

Show project on map